Apostelkreuz

Bei der Kirchweihe salbt der Bischof die Wände der Kirche an zwölf Stellen mit Chrisam, denn die zwölf Apostel sind die Grundsteine der Kirche.

Diese Stellen werden mit einem Kreuz gekennzeichnet. Die davor befestigten Apostelleuchter werden am Kirchweihtag alljährlich entzündet.

 

Apostelleuchter
Apostelleuchter

 

Apostelkreuz
Apostelkreuz