Taufe
Taufbecken mit Wasserkelch

Taufe

Was ist eigentlich die Taufe?

Die Taufe ist die Feier der unwiderruflichen Zusage Gottes an den Täufling und an jeden Menschen:
„Du bist mein geliebter Sohn! Du bist meine geliebte Tochter!“
Daher ist die Taufe auch die Feier der Aufnahme in die christliche Gemiende, in die Kirche.

 

Was tun, wenn mein Kind getauft werden soll?

Setzen Sie sich bitte zwei Monate vor dem gewünschten Tauftermin mit dem Pfarrbüro in Verbindung. Wir taufen in St. Maria am Samstagvormittag und am frühen Samstagnachmittag, in den Filialkirchen auch am Sonntag. Die Taufe ist auch gern im Sonntagsgottesdienst möglich.
Die konkrete Feier wird bei einem Hausbesuch bei Ihnen vorbereitet. Dazu halten Sie bitte die Geburtsurkunde „für religiöse Zwecke“ bereit.

Wenn ihr Kind, das getauft werden soll, bereits in die Schule geht, ist es möglich, das Kind während der Vorbereitung der ersten heiligen Kommunion (in der 3. Klasse) taufen zu lassen.

Wenn Sie sich als Erwachsener taufen lassen möchten, melden Sie sich zwecks individueller Vorbereitung im Pfarrbüro.

 


Das Taufgespräch

Das Taufgespräch ist das vorbereitende Gespräch der Eltern und des Paten mit dem Pfarrer.
Bitte vereinbaren Sie einen Termin für Ihr Taufgespräch in unserem Pfarramt.

St. Adalbert

Stöckener Straße 43

30419 Hannover

 

Öffnungszeiten Pfarrbüro

Mi  09:00 - 11:00 Uhr

Tel: (0511) 1059 1112

Email: pfarrbuero@st-maria.de

 

St. Christophorus

Moosbergstraße 4

30419 Hannover

 

St. Hedwig

Kalabisstraße 1

30419 Hannover

 

Öffnungszeiten Pfarrbüro

Do 14:30 - 16:30 Uhr

Tel: (0511) 1059 1112

Email: pfarrbuero@st-maria.de

 

St. Maria

Marschnerstraße 34

30167 Hannover

 

Öffnungszeiten Pfarrbüro

Mo, Di, Do, Fr 10:00 - 12:00 Uhr

Mi  08:00 bis 10:00 Uhr

Tel: (0511) 65 597 - 201

Fax: (0511) 65 597 - 209

Email: pfarrbuero@st-maria.de

 

© 2018 Pfarrgemeinde St. Maria, Hannover. All Rights Reserved.
Free Joomla! templates by Engine Templates